Willkommen Shabnam & Viviane.

März 2016
Viviane & Shabnam

Die Aclewe bekommt Nachwuchs in Beratung und Kreation. 

Shabnam Beus. Die gebürtige Gummersbacherin setzt nach ihrem Bachelor in "Literary Cultural and Media Studies" und ihrem Master in „Deutschsprachige Literaturen“ noch einen drauf und absolviert drei Semester an der WAK in Köln. An den Abenden saugt sie dort alles theoretische Marketing-Wissen auf, um es tagsüber in der Aclewe Halle mittels realer Projekte anzuwenden. Praktische Erfahrung hat sie aber auch schon während des Studiums beim WDR in Siegen und bei Agenturen in Hamburg gesammelt. Und nach ihrem Abschluss hat Shabnam sogar PR-Luft bei der DPA geschnuppert sowie anschließend zwei Monate den Duft der großen weiten Welt. Nach ihrem zweimonatigen Thailandtrip startet sie jetzt bei Aclewe durch. Wir heißen Shabnam als Junior Beraterin willkommen und freuen uns auf eine gute Zeit.

 

Und Viviane Brücker. Die Leistungsturnerin und ambitionierte Fotografin stellt in den nächsten 6 Monaten in der Kreation ihr Können unter Beweis. Dafür tauschte sie im Rahmen eines Pflichtpraktikums ihr Studium in „Information and Communication Design“ gegen einen wunderschönen Arbeitsplatz ein. Quasi von der Pflicht zur Kür. Denn es erwarten sie abwechslungsreiche Projekte und verschiedenste Aufgaben: von der Mitarbeit an spannenden CD-Projekten, der Realisation des ersten eigenen Flyers bis hin zu anspruchsvollen Übungen im Webdesign. Wir freuen uns auf den Austausch. Wie Viviane geben auch wir Alles. Ob am Ende wirklich einer einen doppelten Flickflack rückwärts schafft, bleibt fraglich. Wir fangen  mit Purzelbäumen (vorwärts) an ...