Maßvoll und pixelgenau. Der kleine Aclewe-Format-Guide für Facebook.

von Helen Graap / 14. Dezember 2016
Maßvoll und pixelgenau. Der kleine Aclewe-Format-Guide für Facebook.

Stand Dezember 2016 (mit dem neuem Facebook Seiten Design)

Bei der Erstellung von Postings, der Einrichtung eines neuen Profilsbildes und bei der Schaltung von Anzeigen stellt man sich immer eine zentrale Frage: Welche Maße muss mein Bild haben? Denn nichts ist unschöner, als ein verzerrtes oder unpassend angeschnittenes Bild. Wir führen euch durch den Facebook-Bildmaße-Dschungel und zeigen euch die wichtigsten Formate auf. So steht einer erfolgreichen Facebook Page nichts mehr im Wege! Alle Maße in Pixel.


Die Facebook Page

Profilbild, Titelbild, Bild Post, Link Post ... Mit unserer Grafik behaltet ihr den Überblick.

Übersicht über die Facebook Bildmaße für Profilbild, Titelbild, Bild Post, Link Post, Karussell, Video Post und Veranstaltungen.

Profilbild

Euer Facebook Profilbild solltet ihr sorgsam auswählen, da es im Gegensatz zum Titelbild neben jedem eurer Postings erscheint. Euer Profilbild schafft also einen Wiedererkennungswert für eure Fans und sollte daher nicht zu häufig gewechselt werden. Ihr solltet das Profilbild in der Größe 1.200 x 1.200 Pixel hochladen – am Desktop erscheint es dann im Format 160 x 160 Pixel und auf dem Smartphone mit 140 x 140 Pixel.


Titelbild

Das Facebook Titelbild bekommen eure Fans nur zu sehen, wenn sie eure Facebook Page aufrufen – es hat also nicht so eine hohe Sichtbarkeit wie das Profilbild, sollte aber dennoch mit Bedacht ausgesucht werden. Wenn ihr die Maße 828 x 315 Pixel wählt, ist garantiert alles sichtbar und nichts abgeschnitten.

 

Bild Post

Optimal erscheint euer Bild Post im Format 1.200 x 900 Pixel – quadratische Postings sind aber auch möglich. Hier empfehlen wir ein Format von 1.200 x 1.200 Pixeln. Wichtig ist, dass ihr euch bei euren Bild Postings für ein Format entscheidet – so schafft ihr ein einheitliches Erscheinungsbild für eure Page.

 

Link Post

Der Link Post ist eine weitere beliebte Posting Variante. Fügt man einen Link in den Facebook Publisher ein, kann man ein individuelles Vorschaubild hochladen. Um den Link besonders ansprechend zu gestalten, sodass ihn möglichst viele User anklicken, solltet ihr auch hier ein passendes Bild wählen – in den Maßen 1.200 x 627 Pixel bleibt euren Fans nichts verborgen!

 

Karussell 

Wenn ihr einen Link postet, habt ihr außerdem die Möglichkeit, mehrere Bilder hochzuladen – jedes Bild könnt ihr mit einem eigenen Text versehen. Die Bilder erscheinen quadratisch im Format 600 x 600 Pixel.

 

Video Post

Bei eurem Video Post sollte die Größe des Thumbnails / Vorschaubildes einer Größe von 1.200 x 675 Pixel entsprechen – so vermeidet ihr, dass euer Thumbnail pixelig erscheint. Eure Video-Dateigröße darf max. 1,75 GB groß sein.

 

Veranstaltungen

Für Veranstaltungen, die ihr auf Facebook erstellt, solltet ihr eine Bildgröße von 826 x 294 Pixeln wählen. Je schöner euer Profilbild, desto erfolgreicher wird eure Veranstaltung werden. Versprochen!


Die wichtigsten Anzeigen

Der Klassiker unter den Facebook-Anzeigen: „Gefällt mir“-Angaben, um mehr Fans für deine Seite zu gewinnen. Wählt hier eine Bildgröße von 851 x 315 Pixeln.

Deine Zielgruppe soll deine Webseite besuchen? Kein Problem! Wähle einfach das Ziel „Klicks auf Links“ und erstellt ein Bild in der Größe 1.200 x 628 Pixel.

Ein Bild reicht dir nicht, um deine Webseite zu bewerben? Dann wähle die Variante Karusell! Dazu benötigst du mindesten zwei Bilder im Format 600 x 600 Pixel.

Für die Facebook-Anzeige „Klicks auf Links“ in der Variante Karussell sollte ein Format von 600 x 600 Pixeln gewählt werden.



Facebook wäre nicht Facebook, wenn sich nicht auch die Bildmaße ständig ändern würden. Wir halten diese Seite mit Grafiken und Größenangaben laufend aktuell – am besten bookmarkt ihr euch deshalb diesen Blogbeitrag, um stets mit den richtigen Maßen zu arbeiten!

Viel Spaß beim Posten.


Kommentar schreiben