Relaunch goettingen.de

Hier sind die Bürger gefragt.

Für eine modern denkende, kleine Großstadt haben wir die neue Digitalpräsenz an den Bedürfnissen ihrer Bürger, ihrer 30.000 Studenten und ihrer Touristen ausgerichtet. Wir entwickelten ein Webdesign, das sich von den üblichen Städte-Webseiten Deutschlands abhebt. Ein kommunaler Auftritt, der farbenfroh und lebendig, mobil und userfreundlich sowie demokratisch und bürgernah ist. Passend zu Göttingen – der Stadt, die Wissen schafft.

Kunde:
Stadt Göttingen

Leistungen Aclewe: 
Konzeption, UI/UX Design 

Website:
www.goettingen.de

Göttingen ist vielseitig, offen und bunt.

Der neue digitale Auftritt der Stadt Göttingen spiegelt diesen Charakter wider. Durch die optimale Nutzerfreundlichkeit finden sämtliche Zielgruppen schnell, einfach und intuitiv, wonach sie suchen: Der Neubürger, wo er sich anzumelden hat. Der Tourist, ob die Stadt eine Reise wert ist. Und der Einwohner, wie er sein Kfz-Wunschkennzeichen auswählen kann.

Unsere Gestaltung vereint Vielfalt mit Ordnung und erleichtert die intuitive Nutzerführung auf allen Endgeräten. Große Fotos vermitteln einen Eindruck der Stadt und der Arbeit der Stadtverwaltung. In der neuen Menüführung finden sich bewährte Inhalte direkt wieder. Dabei haben wir die Struktur der Seite überarbeitet, farblich codiert und uns an den Bedürfnissen der Bürger orientiert.

Dynamische Priorisierung von Themen

Unser Konzept gibt den allgemeinstädtischen und vielfältigen Angeboten eine angemessene Bühne. Gezeigt wird, was die Nutzer auch interessiert. Deren Anliegen bestimmen die Inhalte, dynamische Content-Module priorisieren sich nach Interessenshäufigkeit – so basisdemokratisch wie Göttingen selbst.

Das prominente Dropdown-Menü „Wie können wir helfen?“ bietet einen schnellstmöglichen Einstieg in die wichtigsten Themenbereiche. Mit Hilfe von sich ständig neu sortierenden, flexiblen Content-Modulen ist ein abwechslungsreicher Seitenaufbau möglich und Inhalte sind leicht zu erfassen.

134.000 Einwohner. Eine Website.

Unzählige Anliegen und unendlich viele Inhalte. Tausende Seiten müssen so integriert und präsentiert werden, dass sie zugänglich sind. Ob Mängelmeldung, Kita-Plätze oder der Müllkalender.

Im Grunde wollen alle das Gleiche: Sie wollen finden, was sie suchen. Bestenfalls bleibt der Besucher länger und kommt wieder, weil seine Stadt ihn willkommen heißt. Ob von zuhause auf dem Desktop oder von unterwegs auf dem Smartphone – Göttingen ist für seine Bürger da. Nun auch digital.

Die kleine, traditionsreiche, moderne Großstadt

Die Stadt Göttingen liegt in der Mitte Deutschlands und wird geprägt durch kreatives Flair und einzigartige Atmosphäre. Mit rund 134.000 Einwohnern gehört Göttingen zu den 79 Großstädten unseres Landes. Eine wirklich junge und sehr lebendige Stadt, schon bedingt durch die traditionsreiche Georg-August-Universität mit rund 30.000 Studierenden. Das kulturelle, historische und wirtschaftliche Angebot der Stadt präsentiert sich ebenfalls bunt und vielfältig: Fußgängerzone und gemütliche Seitenstraßen laden zum Flanieren und zu ausgiebigen Shoppingtouren ein. Im kulturellen Bereich besticht Göttingen mit einem vielfältigen Angebot, wie den Internationalen Händelfestspielen, den Konzerten des Göttinger Symphonie Orchesters oder dem jährlichen Literaturherbst.

Besuchen Sie Göttingen. Vorab digital (www.goettingen.de) und dann live und vor Ort. Beides lohnt sich! Und bitte geben Sie der Gänseliesel ein Küsschen von uns.