Lebensfreude, Wohntraum und Familienglück.

Die Deutsche Reihenhaus AG baut und verkauft Häuser. Und das sehr erfolgreich. Auch dank der richtigen Produktnamen, des passenden Designs und einer effizienten Kommunikation. 

Eigenheim zum Mietpreis

Unsere Ziele: Absatz- und Imagesteigerung durch Begeisterung für das Produkt. Aclewe übersetzte die Markenbotschaft in klare Werbebotschaften, entwickelte die Produktnamen der drei Haustypen, kreierte eine emotionale Bildwelt und riet zur Ansprache auf zwei Ebenen: die der Fakten und die der Erlebnisse. Im großen Radius haben wir die Zahlen sprechen lassen und mit dem Plakat „Megagroßer Abreißzettel“ auch die Menschen für Eigenheime interessiert, die bisher nur an Mietwohnungen dachten. In den Rohbauten haben wir mit einfachen Wandpostern die behütete Zukunft in den eigenen vier Wänden simuliert.

Der Kunde

Die Deutsche Reihenhaus entwickelt und baut hochwertige, konsequent durchdachte Wohnparks. Mit ihnen schafft das Kölner Unternehmen auch innerstädtisch lebenswerten Wohnraum zu attraktiven Hauspreisen – und trägt wesentlich zu einer nachhaltigen Flächenrevitalisierung bei. Über 5.000 Familien fanden bisher bundesweit in rund 150 Wohnparks ein neues Zuhause. Das rund 125-köpfige Deutsche Reihenhaus-Team erstellt jährlich etwa 500 neue Wohneinheiten. Das Unternehmen ist auf drei variantenreduzierte Haustypen spezialisiert, die mit industrieller Serienpräzision erstellt werden.

"Aclewe hat den Grundstein unserer werblichen Kommunikation gelegt. Die guten Ideen, die kreativen Maßnahmen und das zielorientierte Arbeiten haben uns direkt überzeugt."

Dr. Daniel Arnold, Vorstandsvorsitzender Deutsche Reihenhaus AG