Unsere Breitbandinitiative. Glasfaser für ganz Deutschland.

Deutsche Glasfaser realisiert Glasfasernetze für Privathaushalte und Unternehmen. Das Ziel: eine nachhaltige Infrastruktur schaffen und jeden Haushalt mit einem Fibre to the Home-Anschluss (FTTH) verbinden. Und die Richtung stimmt. Denn kein anderes Unternehmen hat in den letzten zwei Jahren bundesweit mehr Haushalte mit Glasfaser versorgt. Nach unserem Etatgewinn im letzten Sommer präsentieren wir hier erste Arbeitsergebnisse. Mehr in Kürze – demnächst auch vor Ihrer Tür.

Eine Marke für heute und morgen

Das Netz der Zukunft braucht eine starke Identität. Darum entwickelten wir einen Markenkern mit einer klaren Mission: „Glasfaser für ganz Deutschland“. Entsprechend wurde das Erscheinungsbild rundum modernisiert und überstrahlt nun im markanten Blau jeden Wettbewerber. Ab heute ist das beste Netz Deutschlands 100% Cyan. Was auch sonst. Ebenso wurden die Produkte und Services strategisch neu ausgerichtet, um zukünftigen Anforderungen gewachsen zu sein.

Die Kampagne vor der Tür

Zur Unterstützung des Netzausbaus, zum Abschluss von Anschlussverträgen und zum Verkauf von Produkten auf dem Glasfasernetz wurde eine Kampagne entwickelt, die zukünftig auf allen Kanälen die Leitidee kommuniziert: Genauso einfach wie der Anschluss an das beste Netz der Zukunft funktioniert, ist auch die Botschaft: Glasfaser – direkt vor deiner Tür. Für den prägnanten Auftritt haben wir eine „Layout-Bühne“ konzipiert, welche die Besonderheit der Verlegetechnik des Glasfaserkabels transportiert. In erleuchtetem Cyan liegt unser Kabel nur wenige Zentimeter unter der Erde und versorgt alle Menschen mit Highspeed-Lösungen.

faser - das Magazin

Glasfaser ist schnell. Sehr schnell. Mit Lichtgeschwindigkeit rauschen die Daten in die Häuser. Um das Digitale in aller Ruhe zu erklären, braucht es ein analoges Medium, das die Vorzüge des neuen Netzes den Bürgern nahelegt. Darum entwickelten unsere Werbeagentur ein Printmagazin, das in der Vertriebsphase für jeden Ort individualisiert wird. In jeder „faser“ Ausgabe kommen die relevanten Meinungsmacher, wie Bürgermeister oder Parteivorsitzenden des jeweiligen Ortes zu Wort. Und zwar in A4 und auf 16 gedruckten Seiten, die über den Netzausbau informieren und Lust auf Glasfaser machen. Ein Magazin, das bleibt. Eine faser, die aktiviert.

Über den Kunden

Deutsche Glasfaser ist eine dynamisch wachsende Unternehmensgruppe, die sich dem FTTH-Infrastrukturausbau widmet und als Netzbetreiber die Breitbandversorgung von privaten Haushalten sowie Gewerbegebieten in ländlich strukturierten Gebieten realisiert. Hinter der Holding stehen die finanzstarken Mehrheitseigner Reggeborgh aus den Niederlanden und KKR, ein international führender Investor. Das Unternehmensziel steht: die Marktführerschaft beim Glasfaser-Ausbau in Deutschland. 200 Mio. Euro sind investiert, 450 Mio. Euro werden es zeitnah sein. Aktuell sind mehr als 375.000 km Glasfaserkabel in über 150 Projekten verlegt.

Weitere interessante Projekte